Akku-Reparatur E-Bike

Akku-Reparatur E-Bike

Mit einer Akku-Reparatur schnell wieder unterwegs

E-Bikes sollten – wie jedes andere Fahrrad auch – nach einer gewissen Nutzungsdauer gewartet werden. Für Bauteile wie Motor und Elektronik des E-Bikes sollten Sie sich grundsätzlich an einen Fachhändler wenden. Beim Akku muss dies jedoch nicht unbedingt sein. Lässt sich der Akku abnehmen, können Sie diesen auch separat vom E-Bike überprüfen und reparieren lassen. Und das spart bares Geld.

Verringerung der Akkukapazität

Im Laufe der Zeit nimmt bei jedem E-Bike-Akku die Kapazität zwangsläufig ab. Wie bei anderen wiederaufladbaren Batterien auch, verursacht das häufige Aufladen Verschleiß. Im Gegensatz zu einem neuen Akku wird ein langjährig genutzter Akku beispielsweise nicht mehr vollständig aufgeladen. Die Folge: Die Trittunterstützung steht nur noch kürzer zur Verfügung und die Reichweite nimmt damit ab.

In den meisten Fällen wird man Ihnen dann den Austausch des Akkus empfehlen. Doch im Vergleich zum Neupreis eines kompletten E-Bikes ist ein neuer E-Bike-Akku sehr teuer. E-Accu.nl bietet Ihnen eine kostengünstigere Lösung, die auch die Umwelt schont: Wir reparieren E-Bike-Akkus sämtlicher E-Bikes. Dafür muss der Akku lediglich abnehmbar sein. Ist dies der Fall, können Sie uns den Akku ganz bequem zusenden.

Ablauf der Reparatur von E-Bike-Akkus

Nach Erhalt des E-Bike-Akkus öffnen wir das Gehäuse. Dieses reinigen wir zunächst und entfernen die alten Akkuzellen, die wir anschließend durch gleichwertige Akkuzellen hoher Qualität ersetzen. Nach der Reparatur des Akkus verfügt Ihr E-Bike wieder über die gleiche Leistung wie am ersten Tag. Gehäuse, Elektronik und andere funktionsfähige Bauteile werden so nicht unnötig getauscht und weggeworfen. Und genau diese gezielte Wiederverwendung schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel.

Mehr Kapazität als zuvor

Die Reparatur des E-Bike-Akkus hat noch einen weiteren Vorteil: Sie können die Akkuzellen gleich durch leistungsfähigere Akkuzellen ersetzen lassen. Dies erhöht die Kapazität des Akkus und Sie können Ihr E-Bike nach der Reparatur jahrelang zuverlässig nutzen. Und das sogar länger und weiter als zuvor.