Arbeitsweise Reparatur

Arbeitsweise E-Bike-Akku-Reparatur

Nach vielen Kilometern auf Ihrem E-Bike bemerken Sie, dass sich die Reichweite Ihres E-Bikes verringert hat und der Akku sich nicht mehr (richtig) aufladen lässt. EAccu.de übernimmt die E-Bike-Akku-Reparatur für Sie. Mit hochwertigen Akkuzellen sorgen wir dafür, dass Ihr Akku wieder viele Jahre zuverlässig und nachhaltig funktioniert. Auf den reparierten Akku gewähren wir Garantie. Der Garantiezeitraum hängt vom Akku-Typ ab. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Beauftragung der Akku-Reparatur.

Ablauf E-Bike-Akku-Reparatur:

Schritt 1:

Sie interessieren sich für eine Reparatur Ihres E-Bike-Akkus? Fordern Sie über das Kontaktformular oder telefonisch unter +31 85 020 0886 ein Angebot an.

Schritt 2:

Sie melden Ihre Sendung beim Versanddienstleister an und senden den Akku mit dem zugehörigen Ladegerät an uns. Nach Erhalt senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung, dass wir den Akku erhalten haben.

Schritt 3:

Nach Erhalt des Akkus führen wie die Reparatur durch und erhalten Sie nach jedem abgeschlossen Arbeitsschritt per E-Mail eine Statusmitteilung. Ergibt die Eingangskontrolle, dass der Akku Ihres E-Bikes tatsächlich repariert werden kann, öffnen wir das Gehäuse. Anschließend reinigen wir dieses und setzen neue, hochwertige – und auf Ihren Wunsch hin sogar leistungsstärkere – Akkuzellen ein.

Schritt 4:

Bevor wir den Akku wieder an Sie zurücksenden, führen wir eine gründliche Endkontrolle durch. Das Prüfprotokoll erhalten Sie per E-Mail. Konnten die Tests zufriedenstellend abgeschlossen werden, schicken wir den E-Bike-Akku mit unserem Versanddienstleister an Sie zurück. Per E-Mail erhalten Sie eine Versandbestätigung. Das Ladegerät erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls zurück.

Lassen Sie Ihren Akku reparieren!

Wie Sie sehen, verwenden wir das aktuelle Gehäuse Ihres Akkus weiter und tauschen wir ausschließlich die Akkuzellen und sonstige defekte Komponenten aus. So sparen Sie nicht nur bares Geld, zudem ist dies auch besser für die Umwelt.

Wie Sie sehen, verwenden wir das aktuelle Gehäuse Ihres Akkus weiter und tauschen wir ausschließlich die Akkuzellen und sonstige defekte Komponenten aus. So sparen Sie nicht nur bares Geld, zudem ist dies auch besser für die Umwelt.

Wenn Sie nicht genau wissen, welchen Akku Sie benötigen bzw. ob die Akkuzellen Ihres E-Bikes ausgetauscht werden können, wenden Sie sich telefonisch unter 0049 2828 903 2060 an uns. Oder senden Sie ein Foto Ihres aktuellen Akkus an info@eaccu.de. Auf dem Foto sollten das Typenschild und der Ladestecker gut sichtbar sein. Anhand des Fotos können wir ein Angebot für die Akku-Reparatur erstellen.

In bestimmten Fällen ist die Reparatur von E-Bike-Akkus nicht möglich. In diesem Fall können Sie bei uns einen neuen Akku bestellen.