E-Bike-Reparatur

E-Bike-Reparatur

E-Accu.de für die Reparatur Ihres E-Bike-Akkus

Ist Ihr E-Bike defekt, können Sie es – wie ein „gewöhnliches“ Fahrrad auch – von einem Fachhändler reparieren lassen. Falls jedoch nur der Akku defekt ist und dieser abgenommen werden kann, gibt es eine einfachere und preiswertere Alternative: Abnehmbare E-Bike-Akkus können Sie von E-Accu.de reparieren lassen.

Dazu schicken Sie den Akku einfach ein. Nach Erhalt öffnen wir zunächst das Gehäuse und reinigen es. Anschließend setzen wir neue, gleichwertige Akkuzellen ein. Bei dieser Gelegenheit können wir die Kapazität Ihres E-Bike-Akkus auf Wunsch auch gleich erweitern. In diesem Fall setzen wir leistungsstärkere Akkuzellen ein, mit denen Sie längere Fahrten unternehmen und die Trittunterstützung Ihres E-Bikes häufiger nutzen können.

Was kostet eine E-Bike-Akku-Reparatur?

Die Preise für eine Reparatur von E-Bike-Akkus können Sie auf der Seite Reparatur abrufen. Dort geben Sie Marke und Typ Ihres E-Bikes sowie die gewünschte Kapazität und Leistung Ihres Akkus ein. Anschließend erfahren Sie den Preis und können Sie schnell und bequem Ihre Bestellung aufgeben.

Auf unserer Bestellseite können Sie die Reparatur Ihres E-Bike-Akkus direkt in Auftrag geben. Wenn Sie lieber zunächst Informationen zur Reparatur des E-Bike-Akkus erhalten möchten, empfehlen wir unsere Seite Arbeitsweise.

E-Accu.de repariert E-Bike-Akkus der Marken Gazelle, Giant, Sparta und Union.