Was genau ist die Akku-Reparatur?

Fahrrad - Eaccu.de

Die Begriffe Akku-Reparatur oder Akku-Aufbereitung haben Sie vielleicht bereits gehört. Doch was ist das eigentlich? Reparatur und auch Aufbereitung sind typische Begriffe aus dem Bereich Technik. Beispielsweise, wenn es um die Instandhaltung von Maschinen und Fahrzeugen geht. In diesem Artikel erklären wir, was Reparatur und Aufbereitung bedeuten und wie EAccu.de dabei vorgeht.

Was genau ist die Reparatur bzw. Aufbereitung?

Bei der Reparatur und Aufbereitung – beide Begriffe können synonym verwendet werden – werden Bauteile ausgebessert oder ausgetauscht, sodass diese auch weiterhin genutzt werden können. Das ist auch bei einem E-Bike-Akku möglich. Wenn Sie einen Akku reparieren, wird dieser so „überholt“, dass er wieder wie ein neuer Akku verwendet werden kann. Dies macht man, da neue E-Bike-Akkus sehr teuer sind. Aber nicht nur deshalb: Mit einer Reparatur spart man auch Rohstoffe. Denn das Ziel der Reparatur ist es, möglichst viele funktionsfähige Bauteile weiterzuverwenden. Und das schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch unsere Umwelt.

Kann ich die Reparatur denn auch selbst durchführen?

Die Reparatur von E-Bike-Akkus und anderen elektrischen Geräten darf nur von Fachpersonal durchgeführt werden. Schließlich tauscht man eine Stromquelle mit einer gefährlich hohen Stromstärke sowie andere Einzelteile aus, die exakt an der richtigen Stelle verlötet oder befestigt werden müssen. Aus diesem Grund können Sie die Reparatur nicht selbst durchführen. Allerdings kommt es hier aufgrund einer unterschiedlichen Verwendung von Begriffen häufig zu Missverständnissen: Der Begriff Reparatur wird mitunter auch für das vollständige Entladen und anschließende vollständige Aufladen des E-Bike-Akkus verwendet. Mit dieser Art der „Reparatur“ wird die Lebensdauer des Akkus jedoch nicht verlängert. Bei der Reparatur im eigentlichen Sinne geht es um eine professionelle Aufbereitung des Akkus durch den Tausch der Akkuzellen im Gehäuse. Und genau das darf wirklich nur Fachpersonal – wie das Team von E-Accu – machen.

Und wie funktioniert die Reparatur bei EAccu.de?

Nachdem die Begrifflichkeiten geklärt sind, erläutern wir gerne, wie E-Accu Akkus repariert. Bei der Reparatur bereiten wir Ihren Akku so auf, dass dieser wieder wie neu ist. Der erste Schritt ist die Bestellung auf unserer Website. Dort geben Sie die Daten Ihres jetzigen E-Bike-Akkus ein Nachdem Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben, können Sie Ihren E-Bike-Akku einsenden.  Nach Erhalt Ihres Akkus beginnen wir mit dessen Reparatur. Wie das genau geht, können Sie hier lesen. Nachdem wir Ihren Akku repariert und geprüft haben, senden wir ihn an Sie zurück und schon können Sie Ihr E-Bike wieder eine lange Zeit zuverlässig nutzen!

« Terug naar overzicht